RET 225/2021 – Einsatzkonzepte Katastrophenschutz NRW – “Exportschlager!”

Datum

3. November 2021

Uhrzeit

17:30

online aus dem StiWL-Studio

Das Land Nordrhein-Westfalen hat im Rahmen der vorgeplanten überörtlichen Hilfe (VÜÖH) Konzepte für den Katastrophenschutz erstellt und per Erlass eingeführt. Den Kreisen und kreisfreien Städten in NRW wurde umfangreiches Material, u. a. Fahrzeuge und Spezialausrüstung übergeben, welche landesweit eingesetzt werden kann. Dabei werden die Einheiten planmäßig außerhalb der eigenen Kommunen eingesetzt. Diese “Exportschlager” sind bewährtes und vielseitiges Instrument des Katastrophenschutzes. Auch für den Sanitäts- und Betreuungsbereich sind umfassende Konzepte eingeführt worden, die u. a. bei einem MANV und Betreuungslagen zum Einsatz kommen. Den Teilnehmenden werden in diesem Rettinar® die Konzepte vorgestellt, die Einsatzoptionen gemeinsam diskutiert und die aktuellen Entwicklungen der Konzepte erläutert.

Tickets und Preise

Standard
47 freie Plätze
Anzahl Tickets:
Preis je Ticket: 39,00 
Menge: Gesamt

  • online aus dem StiWL-Studio

Datum / Uhrzeit

  • 3. November 2021 17:30 - 20:00
Rettinar® teilen

Dozent/in

Rettinar® in Kalender einfügen