RET 203/2021 – Medikamentöse und nichtmedikamentöse Schmerztherapie im Rettungsdienst

Datum

29. September 2021

Beginn

17:30

online aus dem StiWL-Studio

Schmerzen sind ein häufiger Grund für die Alarmierung des Rettungsdienstes. Neben einer kurzen Einführung zur Physiologie des Schmerzes werden in diesem Rettinar® die gängigsten Schmerz­medikamente mit ihren Vor- und Nachteilen vorgestellt. Ebenso wird auch ein Blick auf nichtmedikamentöse Maßnahmen der Schmerzlinderung geworfen.

Dieses Rettinar® hat bereits begonnen oder ist beendet!

  • online aus dem StiWL-Studio

Datum / Uhrzeit

  • 29. September 2021 17:30   -   20:00
Rettinar® teilen
in Kalender einfügen