Einordnung rettungsdienstrechtlicher Fragestellungen in den Gesamtkontext des Rechtes

RettG NRW, BHKG NRW, NotSanG, NotSanAPrV, RettAPO NRW, BGB, StGB, StVO… Rettungsdienstmitarbeiter haben von diesen Vorschriften zumeist schon einmal gehört und sich mit für sie relevanten einzelnen Fragestellungen beschäftigt. Wie aber stehen diese Gesetze zueinander? In wessen Zuständigkeit fällt ihre Entstehung – und wie wirkt sich dies auf die praktischen Fragen der Umsetzung und Zuständigkeiten aus? Dieses Rettinar will den Blick auf das „große Ganze“ richten und eher übergeordnete Strukturen aufzeigen anstatt Einzelfragen zu klären.

 

Das tut uns Leid, diese Veranstaltung ist schon vorbei

Datum / Uhrzeit

  • 7. Oktober 2020 18:00 - 20:00
Rettinar® teilen
Rettinar® in Kalender einfügen