Medikamentöse und nichtmedikamentöse Schmerztherapie im Rettungsdienst

Schmerzen sind ein häufiger Grund für die Alarmierung des Rettungsdienstes. Neben einer kurzen Einführung zur Physiologie des Schmerzes werden die gängigsten Schmerz­medikamente mit ihren Vor- und Nachteilen vorgestellt. Ebenso wird auch ein Blick auf nichtmedikamentöse Maßnahmen der Schmerzlinderung geworfen.

Rettinar jetzt hier buchen:

Tickets und Preise

Standard
5 freie Plätze
Anzahl Tickets:
Preis je Ticket: 39,00 
Menge: Gesamt

Veranstaltungstermin

  • 2. Dezember 2020
    10:00 - 12:00
Rettinar teilen
Rettinar in Kalender einfügen