RET 222/2021 – Immobilisation und Lagerung

Datum

28. Oktober 2021

Beginn

17:30

online aus dem StiWL-Studio

Jede Patientin und jeder Patient im Rettungsdienst wird durch das Rettungsdienst-Personal gemäß Verdachts- bzw. Arbeitsdiagnose passend und zielführend gelagert. Viele Patientinnen und Patienten werden darüber hinaus immobilisiert. Bei beiden Maßnahmen handelt es sich um absolute Basismaßnahmen jeder Qualifikationsstufe. Dieses Rettinar® geht es um das Kennenlernen unterschiedlicher Ruhigstellungsmaßnahmen und Lagerungsarten anhand des jeweiligen Krankheitsbildes und Verletzungsmusters.

Dieses Rettinar® hat bereits begonnen oder ist beendet!

  • online aus dem StiWL-Studio

Datum / Uhrzeit

  • 28. Oktober 2021 17:30   -   20:00
Rettinar® teilen
in Kalender einfügen